leserpreis2016_300250_nominieren

Lovelybooks ist nach eigenen Angaben die größte deutsche Buchcommunity und gehört zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. Die Onlineplattform arbeitet mit 5.000 Autoren und mehr als 300 Buchverlagen zusammen. „Buchliebhaber und Lesebegeisterte“ finden hier mehr als 1,5 Millionen Buchtipps, Leseeindrücke sowie Rezensionen aus den eigenen Reihen.

Ebenfalls aus den eigenen Reihen stammen die Stimmen für die besten oder beliebtesten Bücher aus verschiedenen Kategorien. Allein du als Leser kannst entscheiden, welche Bücher es wert sind, mit dem Leserpreis ausgezeichnet zu werden. Die Resonanz ist hoch. Nicht umsonst wird der Leserpreis dieses Jahr bereits zum achten Mal vergeben.

 

Wie läuft der ganze Prozess ab?

Die Nominierungsrunde läuft seit dem 31. Oktober und dauert noch bis zum 10. November an. Du hast also noch die Möglichkeit, in verschiedenen Kategorien bis zu drei Bücher für die finale Abstimmungsrunde zu nominieren. Die Bücher müssen jedoch zwischen November 2015 und Oktober 2016 erstmalig auf Deutsch erschienen sein. Zur Nominierung kommst du hier.

Die Abstimmungsrunde findet vom 14. bis zum 22. November statt. Pro Kategorie stehen die 35 am häufigsten nominierten Bücher zur letzten Abstimmung bereit. Für jede Kategorie können wieder drei Stimmen vergeben werden.

Am 24. November werden die Gewinner aller Kategorien je für die Platzierungen Gold, Silber und Bronze bekanntgegeben.

 

Welche Kategorien gibt es?

Die 14 Kategorien lauten wie folgt: Romane, Krimi & Thriller, Fantasy & Science Fiction, Jugendbuch, Kinderbuch, Liebesromane, Erotische Romane, Historische Romane, Humor, Sachbuch & Ratgeber. Dazu zählen aber auch folgende Sonderkategorien: Bestes Hörbuch, Bestes E-Book only, Bester Buchtitel, Bestes Cover.

Falls ich deine Neugierde noch nicht stillen konnte, erfährst du hier mehr. Interessant ist es auch, sich die Gewinner der letzten Jahre anzusehen.

 

Meine Nominierungen habe ich bereits abgegeben. Leider stehen noch viele tolle Bücher aus diesem Jahr ungelesen in meinem Regal. Es wäre so schön gewesen, diese bei der Stimmenverteilung berücksichtigen zu können. Vielleicht habe ich Glück und schaffe wenigstens bis zur Abstimmungsrunde noch das ein oder andere Exemplar. Und wie schaut es bei dir aus?

 

 

Quellen (Stand: 02.11.2016):
https://www.lovelybooks.de/info/ueberuns

https://www.lovelybooks.de/aktion/faq-leserpreis2016

Advertisements