Buch_SehnsuchtVorleserBuchrezension.
Die Sehnsucht des Vorlesers. Jean-Paul Didierlaurent. 2015.

Guylain Vignolles liebt Bücher und hasst seinen Job in der Papierverwertungsfabrik. Als Zeichen der Rebellion rettet er Tag für Tag ein paar Buchseiten, die der Zerstörung entkommen sind. Jeden Morgen liest er diese gestrandeten Seiten im Zug auf dem Weg zur Arbeit laut vor. Als Guylain eines Tages einen USB-Stick im Zug findet, tritt ein Prozess in Gang, der sein Leben verändert. Die Seiten, denen die Zugreisenden morgendlich wie gebannt folgen, sind von nun an die Tagebucheinträge einer jungen Frau. Guylain nimmt sich fest vor, diese Frau zu finden. Dabei erfährt er Unterstützung von seinem Freund Guiseppe, dessen Leben sich gewöhnlich um das Aufspüren seiner verlorenen Beine dreht.

Bücher über Bücher haben mich schon oft zum Kauf bewegt. So ist es auch bei diesem Buch und der schön gestaltete Umschlag hat sein Übriges bewirkt. Eines steht fest: Dieses Buch ist magisch!

Jean-Paul Didierlaurent versteht es, den Leser mit seiner einzigartig bildhaften Sprache zu verzaubern. Die wesentlichen Charaktere und ihre recht sonderbaren Eigenarten sind liebevoll beschrieben, sodass sie durchweg sympathisch bleiben.

Objektiv betrachtet geschieht inhaltlich gar nicht so viel. Die Geschichte ist nicht besonders spektakulär: Guylain geht täglich arbeiten, trifft auf alte und neue Freunde, findet einen USB-Stick und sucht eine Frau. Es gibt keine Kette aus sich aneinanderreihenden überwältigenden Ereignissen. Doch das braucht dieses Buch auch nicht. Man fühlt wie Guylain sowie man hofft, wo er hofft und zweifelt, wo er zweifelt. Seine Gedanken und Lebensereignisse sowie die seiner Freunde sind mitreißend. Die ganze Zeit möchte man Guylain helfen. Das macht die Geschichte auf seine ganz eigene Art spannend.

Wer einen spektakulären und fesselnden Roman erwartet, der ist mit diesem Buch meiner Ansicht nach weniger gut bedient. Wer sich für einen einfallsreichen Erzählstil sowie eine liebevolle Geschichte über freundschaftlichen Zusammenhalt begeistern kann, dem wünsche ich viel Spaß beim Abtauchen in die einzigartig magische Parallelwelt rund um Guylain.

Advertisements